Kontaktlinsen

 

 

Natürlich Sehen. Natürlich Aussehen.
Wenn eine Brille stört, sind Kontaktlinsen klar im Vorteil. Ob beim Sport, in staubiger Umgebung oder um einfach natürlich auszusehen. Bei der Korrektur bestimmter Fehlsichtigkeiten können Kontaktlinsen Brillengläsern sogar überlegen sein. So reduziert sie distanzlose Auflage der Linse auf der Hornhaut irritierende Begleiterscheinungen, die zum Beispiel bei hohen oder ungleichen Refraktionswerten auftreten.  

Kontakte brauchen Aufmerksamkeit und Pflege
Der direkte Kontakt zu sensiblen Augenmedien verlangt nach einer exakten Anpassung der Kontaktlinsen in Bezug auf Passform, Materialauswahl und Pflegemittel. Regelmäßige Kontrollen des vorderen Augenabschnitts weisen auf notwendige Änderungen in der Anpassung hin. Nur wenn sich das Auge unter der Kontaktlinse nachhaltig wohlfühlt, steigt die Chance auf langjährige Verträglichkeit.
 
Kontaktlinsen 40+

Wenn das Ablesen des Smartphone-Displays trotz Kontaktlinsen zum Ratespiel wird, sind mulifokale Linsen angesagt. Selbst trockene Augen oder Astigmatismus sind bei einer solchen Korrektur kein Hinderungsgrund. Biokompatible Materialien und Silikonhydrogele ermöglichen langes komfortables Linsentragen. 
 

Nutzen Sie den Anpassungs- und Betreuungsservice durch Ihren persönlichen Optiker – mit oder ohne Linsenkauf.